Interne Fortbildung

Thema:

Teilnehmer erhalten aktuelle Informationen zum Pflegeforschungsprozess und evidence-based Nursing. Sie werden in wissenschaftliches Arbeiten eingeführt und lernen einschlägige Fachzeitschriften kennen.

Dozent:

Andrea Egenter, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Pflegedirektion am RKU

Fortbildungspunkte RbP:

2

Thema:

Neben der Physiologie des Schluckens und der Pathophysiologie von Dysphagie werden das Erkennen von Schluckstörungen, silent aspiration und dazugehörige Maßnahmen (z.B. Kostformen) thematisiert.

Fortbildungspunkte RbP:

2

Thema:

Teilnehmende erhalten eine Einführung in EDV-gestützte Medizingerätedokumentation

Dozent:

Heike Meier, Sana Medizintechnisches Servicezentrum Südwest/Südost Stuttgart

Fortbildungspunkte RbP:

2

Thema:

To-Do-Listen und die Priorisierung von Aufgaben stressen Sie mehr, als dass Sie sich entlastet fühlen? Wahrscheinlich hat das mit Ihrem Umgang mit Zeit zu tun. Und damit, ob und wie Sie Berufliches und Privates voneinander abgrenzen.

Mit „MinZe – Mein individuelles Zeitmanagement“ stellen wir Ihnen ein persönliches Tool Case aus Methoden des Selbst- und Zeitmanagements zusammen. So finden Sie endlich wieder Zeit!

Dozent:

Corina König, Leiterin pme Familienservice Allgäu-Bodensee-Ulm, Arbeits-und Organisationspsychologin M.A., Erziehungswissenschaftlerin M.A.; Systemische Therapeutin

Fortbildungspunkte RbP:

4

Thema:

In diesem Seminar reflektieren Führungskräfte ihre Rolle und ihre Vorbildwirkung für das Team. Sie erarbeiten diskursiv Faktoren, die sie in ihrer Aufgabe stärken und erwerben Methoden der Stressentschärfung für besonders herausfordernde Situationen.

Dozent:

Corina König, Leiterin pme Familienservice Allgäu-Bodensee-Ulm, Arbeits-und Organisationspsychologin M.A., Erziehungswissenschaftlerin M.A.; Systemische Therapeutin

Thema:

Die Veranstaltung informiert über Lagerung (Raumtemperatur, Kühllagerung), angebrochene Packungen, Umgang mit Betäubungsmitteln sowie Teilbarkeit und Sondenapplikation.

Dozent:

Regina Grüner, Apotheke Universitätsklinikum Ulm

Fortbildungspunkte RbP:

2

Thema:

Der Fachtag vermittelt medizinische Grundlagen und Krankheitsverläufe der Huntington Erkrankung. Es werden pflegerische Aspekte und Besonderheiten im Umgang mit den Patienten beleuchtet. Es wird auch auf spezielle therapeutische Themen eingegangen.

Dozent
Univ. Prof. Dr. med. Landwehrmeyer (Oberarzt, Leiter Huntington-Ambulanz) und Fachdozenten des RKU

Termin
21.03.2018
08:30 bis 12:30 Uhr

Wiederholungstermin:

04.04.2018
09.00 bis 13.00 Uhr

Kontakt/Anmeldung     
Elke Sonnenfroh
Telefon 0731 500-63080    

Fortbildungspunkte RbP: 6

Ziele:

Pflege- und Stationskräften wird auf Basisniveau vermittelt, wie sie die PKMS-Dokumentation im Alltag erfolgreich umsetzen

Inhalte:

  • Grundlagen des PKMS und des OPS 9-20
  • Hintergründe zur Entwicklung des OPS und des PKMS
  • Aufbau und Struktur von OPS 9-20 und PKMS
  • Ausführliche Besprechung der PKMS-Gründe und –Maßnahmen, sowie des Interpretationsspielraums

Dokumentationsanforderungen:

  • Veranschaulichung der Dokumentationsanforderungen anhand von Beispielen aus MDK-Prüfverfahren
  • Plausibilisierung der PKMS-Gründe
  • Anforderungen an die Zusatzdokumentation z.B. A1 (aktivierende Körperpflege), B4 (Ess-/Trinktraining), C2 (Kontinenzförderung)

Methoden:

Individuelle Bearbeitung von Fallbeispielen aus unterschiedlichen Fachbereichen (Querschnitt, Neurologie, Orthopädie)

Wiederholungstermine:

11.07.18
19.10.18

Jeweils von 09.00-12.15 Uhr.

Fortbildungspunkte RbP:

2

Inhalte:

  • Beachten der 6-R-Regel
  • Medikamente richten/stellen
    (Unterschied 4-Augen Prinzip, Just in time: richten für eine Medikationsgabe)
  • Medikamentenwirkung und Nebenwirkungen (Wirkstoffe, Kombipräparate, Generika)
  • Medikamentenpocket
  • Infusionsmanagement
    (VA-Umgang und Vorrichten von intravenösen Medikamenten und Infusionssystemen)
  • Betäubungsmittel
  • Blutpräparate

Termin          

  • Mittwoch, 25.07.2018
  • Mittwoch, 15.08.2018 (Wiederholung)

Jeweils von 14.30 – 16.00 Uhr in U2, BT C